header_shiatsu

Behandlung

Shiatsu findet in bequemen Kleidern auf einer Matte am Boden statt. Jede Behand­lung beginnt mit einem Gespräch über die aktuelle Befindlichkeit.

Darauf folgt die eigentliche Shiatsu-Behandlung in einer ruhigen Atmosphäre: Zuerst findet eine Diagnose des energetischen Zustandes statt. Danach werden Muskeln und Gelenke durch Dehnungen und Rotationen gelockert. Mit sanftem Druck auf einzelne Meridiane und Akupunkturpunkte wird der Energiefluss angeregt und eine Harmonisierung des gesamten Energiesystems angestrebt.

Nach der Behandlung bleibt kurz Zeit für einen Austausch. Eine Behandlung dauert rund 60 - 70 Minuten. Der Behandlungsrhythmus wird abgestimmt auf Ihre persön­liche Situation.

shiatsu hand