header links

Blog

In lockerer zeitlicher Folge erscheinen hier eigene Texte zu wesentlichen Themen der Gesundheit. Der Begriff "Salutogenese" geht auf den Medizinsoziologen Aaron Antonovsky zurück und geht der Frage nach, welche Faktoren dazu beitragen, Gesundheit zu erreichen und zu erhalten. Sie stellt damit ab auf die Wirkung von Wissen und Selbstverantwortung.
Der wichtigste erste Schritt dazu ist das Bewusstsein, dass Gesundheit eine primäre Voraussetzung für alle weiteren Bereiche des Lebens ist. Häufig wird das zu spät realisiert, wenn die Gesundheit zur Krankheit geworden ist.
In allen Artikeln gehe ich der Frage nach, was Gesundheit unterstützen kann.

Stress - ein selbstzerstörerisches Gefängnis

Die neuropsychologische Forschung der letzten Jahre zeigt deutlich auf, dass Stress für viele Menschen zur Gewohnheit geworden ist. Sie wird emotional als grosse Last erlebt und führt häufig zu ernstzunehmenden Krankheitszuständen. Durch das Verständnis und die Umwandlung dieser Vorgänge lässt sich ein freierer und angenehmerer Zustand erreichen.
Weiterlesen ➚

Geistige Klarheit und Meditation als Weg aus dem Gefängnis des Stresses

Meditation ermöglicht es, klar zu werden und hilfreiche Entscheidungen zu treffen. Das eigene Wohlbefinden wie auch Handlungen zum Wohle aller entstehen aus einer ganzheitlichen Lebensweise, welche Meditierenden zugänglich wird.
Weiterlesen ➚